Thailand – Kho Samui – Ang Thong Marine National Park

Ein Highlight unseres Aufenthaltes auf Kho Samui war der Besuch des Ang Thong Marine National Parks. der Nationalpark umfasst 40 Inseln und befindet sich nordwestlich von Kho Samui.

P1040259  P1040225 Nach einer eineinhalb stündigen Bootsfahrt erreichten wir den Archipel. Als erstes besuchten wir die Insel Wua Talap und stiegen auf einem steilen felsigen Pfad hinauf zu herrlichen Aussichtspunkten. Der freie Blick über die Inseln und das azurblaue Meer lohnen den anstrengend und teilweise sehr schwierigen Aufstieg.

P1040227 P1040240 P1040239 P1040238 P1040234 P1040233 P1040232 P1040231

Nach einer kurzen Abkühlung im, auch hier warmen, Meer und einem leckeren Lunch auf dem Boot ging es weiter zu einer kleinen Insel, wo wir eine Kayaktour starteten.

P1040247 P1040246 P1040245 P1040243 P1040242

Es war herrlich durch das klare Wasser und zwischen den Felsen einige Inseln zu umrunden. Wir waren so gefangen vom Kayaking, so dass wir ganz vergessen haben dies auch in Bildern festzuhalten. Mit den Kayaks landete wir auf der Insel Ko Mae. Hier erwartete uns ein weiteres Highlight, ein in Felsen eingebettet Salzsee, eine grüne Lagune, der Thal Noi. Steile Treppen, in glühender Nachmittagssonne  mussten erklommen werden, um den herrliche Ausblick auf die Lagune zu erreichen.

P1040254  P1040249

Der Blick auf die bucht entschädigte beim ebenso steilen Abstieg.

P1040253 P1040252

Birgit, etwas am Knie lediert, scheute die steilen Treppen und ruhte am schattigen Strand.

P1040256

Bald hieß es wieder „einbooten“ zurück zum Schiff und nach Kho Samui.

  • P1040257 P1040226
  • Ein herrlicher Tag und lohnender Ausflug ging zuende.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*