Eindrücke aus Chiwa – Buchara – Sarmakand

Die Zeit ist vollgefüllt mit Eindrücken und Erlebnissen. Jeder Ort, jede Stadt nimmt uns neu gefangen mit ihren Schönheiten und ihren Alltagsbesonderheiten.

Hier nur ein paar Eindrücke davon. Ein Bericht folgt später. Ich bin gerade dabei mich auf den dritten Teil meiner Reise, die Zugfahrt nach Moskau vorzubereiten. 3360 km liegen vor mir (19. -22. 5., also Pfingsten im Zug), 66 Std sind veranschlagt. Eigentlich Zeit zum Schreiben –  aber kein Internet und damit intensive Lesezeit.

Ich werde euch berichten, wie ich diese Zeit gefüllt habe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Eindrücke aus Chiwa – Buchara – Sarmakand

  1. Ingrid

    Wahrscheinlich eher wie „sich“ nicht „du“ die Zeit der Zugreise gefüllt hat und vor allem mit wem?
    Da bin ich ja mal gespannt wem du alles begegnest.
    Gute Reise
    Schwesterherz

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*